Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Zauberkürbis Musikproduktion und dem Besteller gelten ausschließlich die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erlangen nur Geltung, wenn sie von Zauberkürbis Musikproduktion schriftlich anerkannt wurden.

§ 2 Widerruf

Der Besteller kann schriftlich (auch per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen den Kauf widerrufen.

Beträgt der Bestellwert mehr als € 40,00, erstattet Zauberkürbis Musikproduktion die Kosten der Rücksendung.

Wichtig: Bei Audio-CDs kann das Widerrufsrecht nur ausgeübt werden, wenn die Verpackung nicht geöffnet wurde!

Zauberkürbis Musikproduktion bietet nur Produkte zum Kauf durch Erwachsene an.

§ 3 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Adresse innerhalb Deutschlands.

Bei Auftreten eines durch den Besteller zu vertretenden Anlieferungshindernisses hat dieser die entstandenen Kosten (bspw. für Porto, Transport, Nachnahme und Verpackung) zu tragen, ebenso bei Verweigerung der Annahme einer Lieferung.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Zauberkürbis Musikproduktion.

§ 5 Haftung bei Mängeln

Liegt bei der Kaufsache ein Mangel vor, kann der Besteller Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Schlägt dies fehl, kann der Besteller im Falle eines nicht unerheblichen Mangels vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen.

Zauberkürbis Musikproduktion haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Zauberkürbis Musikproduktion nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers.

Soweit die Haftung von Zauberkürbis Musikproduktion ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Die genannte Haftungsbeschränkung gilt nicht, falls die Schadensursache auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Weiterhin gilt sie dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend macht.

Sofern Zauberkürbis Musikproduktion fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung.

§ 6 Datenschutz

Zur Abwicklung der Bestellung sind Angabe, Online-Weiterleitung und Speicherung persönlicher Daten des Bestellers notwendig. Der Besteller stimmt mit der Bestellung der Speicherung dieser Daten zu. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

§ 7 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Versandkosten: Ab 20 Euro versandkostenfrei, sonst 2,50 Euro

Internetshop by Gambio.de © 2013